Zum Inhalt springen

50+ Sprüche zum Nachdenken: Weisheiten zum Nachdenken

Du möchtest poetische Sprüche finden, die zum Nachdenken anregen? Aber du möchtest das nicht durch die Auslese bekannter Autoren tun? In diesem Fall bist du bei uns genau richtig, denn wir bieten dir einzigartige Sprüche zum Nachdenken an, die nicht aus einer zusammenkopierten Sammlung stammen, sondern von uns selbst verfasst wurden. Wenn du Individualität suchst, dann wirst du in unserer Sammlung sicher fündig werden.

Unsere Sprüche zum Nachdenken sind nicht nur einzigartig, sondern auch tiefgründig und berührend. Wir möchten dich dazu anregen, über das Leben nachzudenken und deine Perspektive zu erweitern. Unsere Worte sollen dir helfen, neue Wege zu entdecken und dein Denken auf eine höhere Ebene zu bringen.

Sprüche zum Nachdenken – Sprüche, die zum Nachdenken anregen

Bestimmt ein Anderer dein Leben,
sollte dir das zu denken geben,
denn dein Glück liegt in deinen Händen,
Grund genug, keine Zeit zu verschwenden.
© Ute Nathow

Jeder noch so unbequeme Weg ist mit dem richtigen Rüstzeug zu meistern.
© Ute Nathow

Die richtigen Worte, zur richtigen Zeit, nennt man Empathie.
© Ute Nathow

Sprüche zum Nachdenken
Foto: Joshua Earle / https://unsplash.com/

Was dich im Leben kann lenken
daran muss man erst mal denken,
es sind manchmal die Nebensächlichkeiten,
die dein Leben im geheimen gestalten.
© Ute Nathow

Liebe berührt das Herz,
sie lässt es lachen,
Liebe lindert Schmerz,
sie wird es glücklich machen.
© Ute Nathow

Spüre deine innere Kraft,
welche dir ein schönes Leben macht,
lass dich stets von ihr lenken,
statt alles zu überdenken.
© Ute Nathow

Gehört zu werden, ist die eine Sache. Verstanden zu werden, die Andere.
© Ute Nathow

Gehe achtsam durch dein Leben,
lerne auf dein eigenes Ich zu hören,
dann wirst du durch dein Leben schweben,
statt fremdgesteuert herumzuirren.
© Ute Nathow

Lass los, was dir nicht guttut,
du hast etwas Besseres verdient,
du wirst sehen, das tut dir gut
und deine Endorphine werden bedient.
© Ute Nathow

Es muss nicht immer alles besser werden,
es zählen auch die kleinen Dinge auf Erden,
so ist ein Gang auf derselben Stelle
vielleicht dein glücksbringender Geselle.
© Ute Nathow

Nicht das reine Alter hat das Patent auf Respekt,
Respekt bekommt der, der auch respektiert.
© Ute Nathow

Lächle in deinen Tag hinein,
schenke ihm ein Sonnenschein,
er wird sich bei dir revanchieren,
das solltest du mal ausprobieren.
© Ute Nathow

Um wirklich Kraft zu tanken,
benötigst du positive Gedanken,
die dein Inneres ins Gleichgewicht bringen,
sodass deine positiven Energien schwingen.
© Ute Nathow

Wenn man gemeinsam einsam ist,
dass Beisammensein Lebensenergie frisst,
ist es nicht verkehrt alles zu hinterfragen,
statt sich mit seinen Sorgen zu plagen.
© Ute Nathow

Vernebelte Ansichten haben keine klare Sicht,
das wissen diese Menschen nur nicht.
© Ute Nathow

Sei dankbar für dein schönes Leben,
nicht jeder kann so unbeschwert leben,
denn es gibt viel Unschönes auf Erden,
ich wünsche dir, nie ein Teil davon zu werden.
© Ute Nathow

Liebe dich so wie du bist,
dass das Vernünftigste auch ist.
© Ute Nathow

Tu nur das, was du auch magst,
nicht, weil es ein Anderer sagt,
bleibe dir dabei stets treu,
habe vor dem Nein-sagen keine Scheu.
© Ute Nathow

Die Liebe ist wie Mathematik, je mehr Unbekannte vorkommen, desto schwieriger die Lösung.
© Ute Nathow

Die blumigsten Worte helfen nicht,
wenn man nicht die Wahrheit spricht.
© Ute Nathow

Einen Gedanken, den ich habe,
ich weiß noch nicht, wie ich es dir sage,
aber da ist mehr für dich in mir,
nur wie sage ich es dir?
© Ute Nathow

Achtsamkeit in dich ist eine Investition,
Sie kann nicht nur, sie wird sich lohnen,
wenn du verantwortungsvoll durch dein Leben gehst,
du alle Herausforderungen mit einem Lächeln bestehst.
© Ute Nathow

Ein Schritt in die richtige Richtung ist der Anfang. Glücklich zu sein, das Ende.
© Ute Nathow

Der Selbstglaube ist eine Macht,
der über dein Handeln und Tun wacht,
lerne an dich zu glauben und dich zu schätzen,
damit kannst du Berge versetzen.
© Ute Nathow

Nimm mal eine Brise frischen Wind,
beweg dich ein paar Meter geschwind,
ziemlich schnell wirst du sehen,
dass Sorgen und Stress vergehen.
© Ute Nathow

Ein Schritt in die richtige Richtung kann der Beginn eines schönen Weges sein.
© Ute Nathow

Habe den Mut nach vorn zu schauen,
um Vergangenes hinter dir zu lassen,
habe den Mut dir eine Zukunft aufzubauen,
um dich mit deinem Glück zu befassen.
© Ute Nathow

Um Zufriedenheit zu geben,
musst du Zufriedenheit leben,
alles andere ist nur Schein
und verhindert dein glücklich sein.
© Ute Nathow

Säe Gutes mit Bedacht,
weil dann dein Herz mit dir lacht.
Gutes schaffen und zu teilen,
kann so manche Seelen heilen.
© Ute Nathow

Reich ist der, der Gutes tut, denn Reichtum ist eine Definition.
© Ute Nathow

Die ganze Erde lässt sich in Drei-Wort-Kombinationen aufteilen, es sollte nur eine geben: Ehrlichkeit, Empathie & Zufriedenheit!
© Ute Nathow

In dir wohnt ein schlauer Geist,
der da Bauchgefühl heißt,
lerne ihn gut zu verstehen,
damit wird es dir besser gehen.
© Ute Nathow

Ein Geist, der erschöpft,
muss finden, was den Geist schröpft,
das hilft ihm zu verstehen,
wie kann es künftig besser gehen.
© Ute Nathow

Bist du zum Dauerlauf verbannt,
die Liebe bisweilen schon lange verschwand.
© Ute Nathow

Bestimmung kann noch so sanft sein,
sie grenzt dich dennoch gehörig ein.
© Ute Nathow

Eine gute Schrittgeschwindigkeit sichert dir deine Entfaltung mehr als jeder Dauerlauf.
© Ute Nathow

Rückenwind bringt dich zwar voran,
genauso gut man davon stolpern kann.
© Ute Nathow

Alles, was sich um dich dreht,
nicht spurlos an dir vorübergeht.
© Ute Nathow

Wo die Glut der Liebe dir keinen Platz einräumt,
von dem sei niemals nur ansatzweise geträumt.
© Ute Nathow

Verlasse dich immer auf dein Können,
das kannst du auch dein Eigen nennen.
© Ute Nathow

Wer sich sein Leben servieren lässt,
liegt später in keinem weichen Nest.
© Ute Nathow

Wenn dich die Arbeit überrollt,
hat es einer so gewollt.
© Ute Nathow

Wer seine Zeit nur für Andere opfert, ist entweder in seiner Erfüllung oder ein Idiot.
© Ute Nathow

Das Leben rennt manchmal schneller als du,
kein Grund gleich rotzusehen.
© Ute Nathow

Bist du der Bodenhaftung mächtig,
dann bist du Optimismus verdächtig.
© Ute Nathow

Bleibe immer Optimist,
auch, wenn ein Tag nicht ertragreich ist.
© Ute Nathow

Hast du dein Gegenüber unterschätzt,
hast du aufs falsche Pferd gesetzt.
© Ute Nathow

Laufen lernen ist immer ein Wagnis,
ob mit oder ohne Hindernis.
© Ute Nathow

Ein erreichtes Ziel ist dann perfekt,
wenn mehr Leben als Arbeit dahintersteckt.
© Ute Nathow

Halte fest an deinem Wert,
das hat sich schon immer bewährt.
© Ute Nathow

Erholung sollte in dir leben,
um dir den nötigen Auftrieb zu geben.
© Ute Nathow

Behandle dich stets mit Respekt,
so viel Gutes in jedem steckt.
© Ute Nathow

Gönne dir Ruhe und Atempausen in der Beziehung,
sonst fehlt dir die Luft zum Atmen.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.