Polterabend Sprüche – Glückwünsche zum Polterabend

Sie sind zu einem Polterabend eingeladen und suchen schöne Polterabend Sprüche? Sie fragen sich was wünscht man zum Polterabend? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Für ihre Karte zum Polterabend haben wir die richtigen Sprüche. Überraschen Sie das zukünftige Brautpaar mit unseren kurzen Wünschen zum Polterabend. Wenn Sie kein ausschweifendes Gedicht zum Polterabend suchen, dann nehmen Sie sich ein wenig die Zeit und stöbern in unserer Sprüchesammlung nach geeigneten Glückwünschen zum Polterabend, die Sie als Kartentext verwenden können.

Polterabend Sprüche – Wünsche zum Polterabend

Wenn die Scherben krachen
hat das Brautpaar gut lachen
bis es an das Fegen geht
weil ihre Hochzeit tagdrauf ansteht.
© Ute Nathow
Hörst du es in einer Tour scheppern
sich Poltergeister zusammenläppern.
© Ute Nathow
Immer den Klängen des Porzellans nachgehen
um das zukünftige Brautpaar zu sehen.
© Ute Nathow
Jeder hat seinen lustigen Spruch zum Polterabend dabei
zugeschnitten auf die trauenden Zwei.
© Ute Nathow
Läuft die Freundesschar zum Polterabend auf
bekommt der Polterabend den richtigen Lauf.
© Ute Nathow
Die Freude schwebt sichtlich über dem Traupaar
zum Polterabend kommt die feiernde Schar.
© Ute Nathow
Zum Polterabend finden sich jeder ein
lässt das Traupaar nicht allein.
© Ute Nathow
Der Polterabend ist die große Sause
ein letztes Mal Single bei den Eltern zu Hause.
© Ute Nathow
Zum Polterabend steppt der Bär
das freut vor allem das Brautpaar sehr.
© Ute Nathow
Wer den Polterabend liebt
sich freizügig im Feiern gibt.
© Ute Nathow
Lasst die Heiratswilligen zum Polterabend nicht allein
lasst Scherben klingen vor dem trauten Heim.
© Ute Nathow
Polterabend liebt die Ausgelassenheit
mit guter Laune und großer Freud‘.
© Ute Nathow
Die Heiratswilligen wollen all jene um sich haben
die auf ihren Polterabend Laune haben.
© Ute Nathow
Der letzte Ledigenabend wird eingeläutet
der mit einen großen Berg Scherben endet.
© Ute Nathow
Der Polterabend kommt bei dem gut in Gange
dem vor Scherbenhaufen nicht bange.
© Ute Nathow
Zum Polterabend Lasst Krüge und Teller ihre Sprache sprechen
als Vorfreude bis zum Eheversprechen.
© Ute Nathow
Lasst wachsen euren Scherbenberg
nur hoch genug, ist es ein gutes Werk.
© Ute Nathow
Wenn sich die Scherben zum Berg auftürmen
ist man dabei den Polterabend gut zu bestücken.
© Ute Nathow
Was zu Bruch gehen kann werfe in Scherben
ist das Beste für den Polterabend zu werben.
© Ute Nathow
Bevor die Hochzeitssause beginnt
der Polterabend Anlauf nimmt.
© Ute Nathow
Polterabend kündigt Heiratswilligen an
das große Fest jetzt kommen kann.
© Ute Nathow
Gute Laune möge das Scherbenmachen übertönen
zur Polterabend darf man die Heiratswilligen auch damit verwöhnen.
© Ute Nathow
Polterabend liebt beschwingtes Treiben
soll für die Heiratswilligen Geschichte schreiben.
© Ute Nathow
Zum Polterabend sind alle an Bord
der Scherbenberg hat das letzte Wort.
© Ute Nathow
Der Polterabend läutet eine aufregende Zeit ein
lass die Heiratswilligen dabei nicht allein.
© Ute Nathow
Polterabend soll den Heiratswilligen immer im Gedächtnis bleiben
der Haufen Scherben und das bunte Treiben.
© Ute Nathow
Um die Tage vor der Hochzeit zu verkürzen
sich Heiratswillige in den Polterabend stürzen.
© Ute Nathow
Freunde, Bekannte, die Nachbarschaft
scheppern zum Polterabend aus ganzer Kraft.
© Ute Nathow
Polterabend liebt es leicht und beschwingt
ein großer Scherbenhaufen das Glück dazu bringt.
© Ute Nathow
Ausgelassen und fröhlich steht den Heiratswilligen bei
habt genug für den Scherbenhaufen dabei.
© Ute Nathow
Ihr Heiratswilligen lasst euch sagen
je mehr Scherben, je mehr Glück wird euch tragen.
© Ute Nathow
Die Heiratslustigen wollen es scheppern lassen
bevor sie sich mit sich befassen.
© Ute Nathow
Den Heiratswilligen sei gesagt
Polterabend bringt die nahende Hochzeit in Fahrt.
© Ute Nathow
Mit Witzen und Sprüchen rund um das Eheleben
wird es zu Hauf beim Polterabend geben.
© Ute Nathow
Zum Polterabend gehört Scherbenmachen zum guten Ton
die Heiratswilligen freuen sich darauf schon.
© Ute Nathow
Ehe es zur Vermählung gehst
ein ordentlicher Polterabend ansteht
der mit Scherben reagiert
wer sein Geschirr auch dort platziert.
© Ute Nathow