Zum Inhalt springen

Liebevolle Ostersprüche: besinnlich, kurz, lustig, modern

Erlebe eine wunderschöne und entspannte Osterzeit mit unseren individuellen Ostersprüchen, die du an deine Liebsten versenden kannst. Überrasche deine Freunde und Arbeitskollegen mit kurzen Osterwünschen und Ostergrüßen, die du ihnen als WhatsApp oder in einer Karte schenken kannst.

Gib deiner Osterkarte mit einem herzlichen Osterspruch eine besondere Note und verschicke sie an die Menschen, die dir am Herzen liegen. Nutze die Vielfalt unserer Ostersprüche, Osterwünsche und Ostergrüße, um auf eine liebevolle Art und Weise zu Ostern zu überraschen.

Ostersprüche für WhatsApp & Osterkarten

Freude, Harmonie und viel Lachen
sollen Ostern über dich wachen,
sie sollen das Osterfest dominieren
und deine Ostern mit Liebe zieren.
© Ute Nathow

Ostersprüche

Lasst die Kinderaugen strahlen,
an den schönen Ostertagen,
verbringt eure Zeit in harmonischer Runde,
nutzt die Zeit, zu jeder Sekunde.
© Ute Nathow

Zu Ostern wünsche ich euch das Beste
und ein prall-gefülltes Osterneste,
genießt die freie Zeit in vollem Zug,
das bekommt euch besonders gut.
© Ute Nathow

Die Ruhe kehrt zu Ostern ein,
so soll es zu Ostern auch sein,
tankt viel Kraft in gemütlicher Runde,
schätzt die Zeit der Osterstunde.
© Ute Nathow

Genieße die schöne Osterzeit,
die dich von allem Stress befreit.
Vergiss die Arbeit und das Tun,
nutze die Zeit, um auszuruhen.
© Ute Nathow

Mit der Familie und viel Freude
zu Ostern die Zeit nicht anders vergeude,
habt Spaß zusammen beim Eier suchen,
lacht und redet bei Kaffee und Kuchen.
© Ute Nathow

Der Osterhase ist auf der Spur,
voll bepackt mit bunten Eiern nur,
er lässt die Eier überall verschwinden,
die müsst ihr dann nur noch finden.
© Ute Nathow

Vergesst die Zeit des Unbehagens,
will euch der Osterhase heute sagen,
blickt optimistisch in die Ferne,
dort leuchten wieder die Sterne.
© Ute Nathow

Die ersten Monate des Jahres sind um,
da kommt der Osterhase zu euch herum,
bringt vereinzelt ein Geschenk vorbei
und versteckt so manch buntes Ei.
© Ute Nathow

Zu Ostern mit der Familie treffen,
um über Vergangenes zu sprechen,
das hat zu Ostern seine Tradition
und bleibt ein Genuss von Generation zu Generation.
© Ute Nathow

Vorbei die weihnachtlichen Klänge,
Ostern kommt die Natur in die Gänge.
Knospentriebe und Farben sprengen das Fest,
alle Menschen glücklich sein lässt.
© Ute Nathow

Ostern erweckt die karge Natur,
ist den Farben und der Leichtigkeit auf der Spur,
nutzt die sich bietende Gelegenheit,
verteilt und versteckt, mit großer Freud,
süßes und buntes zur Morgenzeit.
© Ute Nathow

Das Frühlingserwachen ist im Gange,
bis Ostern ist es nicht mehr lange,
dann wird wieder gesucht, gefeiert und genascht,
von den bunten Gaben wieder mal überrascht.
© Ute Nathow

Färbt das triste Landschaftsbild,
eure Lust auf Süßes stillt,
frohe Ostern nenne ich das,
habt beim Suchen ganz viel Spaß.
© Ute Nathow

Sich im Morgengrauen beeilen,
Buntes und rundes im Garten verteilen,
schließt frohe Ostern nicht ganz aus,
verspricht sogar den Osterschmaus.
© Ute Nathow

Gehörst du zu den Osterflinken,
wird dir frohe Ostern winken,
wenn du findest, was versteckt,
zu allem auch noch prima schmeckt.
© Ute Nathow

Zieht der Osterhase seine Kreise,
erfrischt er uns auf seine Weise,
verteilt Ovales bunt und viel,
für ein wunderbares Ostergefühl.
© Ute Nathow

Die Langohren sind Ostern gut aufgestellt,
flitzen durch die karge Welt,
verlieren gelegentlich ein Ei,
welch eine schöne Zauberei.
© Ute Nathow

Ostern lohnt sich früh aufzustehen,
all die Osterverstecke zu sehen,
Eierlauf ist angesagt,
nach allem, was bunt aus dem Grase ragt.
© Ute Nathow

Mische Ostern gute Laune bei,
denn alles dreht sich um das Ei,
bunt und viel darf es gern sein,
bestenfalls auch Sonnenschein.
Hab ein schönes Osterfest,
Grüße mir den ganzen Rest.
© Ute Nathow

Lass dich vom Osterfest berauschen,
wenn Eier ihre Farbe tauschen,
vom schlichten Weiß in kunterbunt,
geht es zu Ostern eifrig rund.
© Ute Nathow

Eier zu finden, hinter jedem Strauch,
wie es nur zu Ostern Brauch,
sei dir ein schöner Ostersonntagsspaß,
es sind die Grüße vom Osterhas’.
© Ute Nathow

Das Gras ist wenig erst in Gange,
zulange, war’s in der Winterzange,
drum tupfe es mit bunten Eiern,
um fröhliche Ostern in Familie zu feiern.
© Ute Nathow

Habt ein besinnliches Osterfest,
auch wenn die Sonne auf sich warten lässt,
macht den Garten zur bunten Oase,
wie der brave Osterhase.
© Ute Nathow

Ostern geht es ans Ovale,
bunt wird jede Eierschale,
was sich im Gras gut finden lässt,
habt ein schönes Osterfest.
© Ute Nathow

Die Ostermalerei auf dem geliebten Ei
das ist keine Augenwischerei,
sondern ein Spaß für Jung und Alt,
wenn das Frühjahr nass und kalt.
© Ute Nathow

Wenn die Natur aus dem Winterschlaf erwacht,
wird dir Ostern nahegebracht,
das Erwachen mit Farbenfreude zu feiern,
allen voran, mit den geliebten Ostereiern.
© Ute Nathow

Wenn die Natur noch leicht müde ist,
kommt der Osterhase mit einer List,
verwandelt den Garten zum bunten Paradies,
mit allem, was er hinterließ.
© Ute Nathow

Atme die frische Frühlingsluft,
mit all dem zarten Blumenduft,
welche dir das Osterfest verschönt,
wenn der Osterhase dich verwöhnt.
© Ute Nathow

Osterverstecke sind schnell ausgemacht,
wenn du beizeiten dann auch wach,
mit Weidenkörbchen ausstaffiert bist,
auch der Suchkönig zu Ostern ist.
© Ute Nathow

Frohe Ostern, das muss sein,
begnüge dich mit Glücklichsein,
Ruhe und Entspannung zu finden,
schnell die Gedanken an Arbeit verschwinden.
© Ute Nathow

Kurze Osterwünsche

Ein viertel Jahr ist bereits vergangen,
das macht dem Osterhasen kein Bangen,
ich wünsche dir Erholung an den Ostertagen,
finde Erholung, Ruhe und Wohlbehagen.
© Ute Nathow

Ostern ist die Zeit der Eierpracht,
deren Farbe bunt zu uns lacht.
Genieße die anstehende Osterzeit,
die dich hoffentlich vom Stress befreit.
© Ute Nathow

Wenn die Osterglocken klingen,
dazu die Vögel singen,
die bunten Eier sich verstecken,
das Interesse der Kinder wecken,
dann heißt es, Ostern ist da,
genieße die Zeit so wunderbar.
© Ute Nathow

Mit der Familie Zeit verbringen,
das lässt zu Ostern die Ruhe einbringen.
Essen, spielen und viele tolle Sachen,
kann man zu Ostern besonders gut machen.
© Ute Nathow

Der Eierlauf ist schon fixiert,
Jahr für Jahr wird er zelebriert,
zur Osterzeit diese Osterwünsche,
die ich in meine Nachricht tünche.
© Ute Nathow

Genieße die Zeit in trauter Runde,
genieße die Zeit in jeder Sekunde,
sie wird dir die Kraft für alles geben,
was du dieses Jahr noch wirst erleben.
© Ute Nathow

Getupft, gesprenkelt, reich verziert,
alles, was Ei heißt, wird neu platziert,
welch ein sonderbarer Brauch,
für Lebensfreude hinter jedem Strauch.
© Ute Nathow

Tausche Schatten gegen Licht,
besser geht’s zu Ostern nicht,
willst du buntes auch noch sehen,
musst Ostereier suchen gehen.
© Ute Nathow

Vom Stress geplagt und mitgenommen,
so hat Ostern für dich begonnen.
Nimm dir Zeit und die Ruhe,
schiebe den Stress in andere Schuhe.
© Ute Nathow

Die Ruhe macht sich langsam breit,
allmählich beginnt die Osterzeit,
auch du sollst diese Tage haben,
zusätzlich zu den Ostergaben.
© Ute Nathow

Habt zu Ostern ein paar schöne Tage,
nur das „wie“ steht da als Frage.
Verbringt die Tage in entspannter Ruh,
dann kommt der Osterhase noch dazu.
© Ute Nathow

Bunte Eier, freie Tage,
es ist Ostern, keine Frage.
Meine Wünsche noch dazu,
schöne Ostern, hast jetzt du.
© Ute Nathow

Ich wünsche zu Ostern viel Freude und Glück,
einen geschulten Eier-Blick,
hinter jedem grünen Strauch,
wie es zu Ostern ein schöner Brauch.
© Ute Nathow

Ich wünsche dir wohlgesonnene Ostertage,
eine entspannte Feierlage,
mit vielen bunten Ostereiern,
um Ostern im Kreise der Familie zu feiern.
© Ute Nathow

Bevor es in die Kirche geht,
erst mal in den Garten seht,
ob sich dort viel Buntes auftut,
denn Osterhasen meinen es meistens gut.
© Ute Nathow

Osterfreuden mögen Einzug halten,
wenn Naschereien den Garten entfalten,
als kunterbuntes Paradies,
mit dem, was der Osterhase euch hinterließ.
© Ute Nathow

Nach Eiersuche mit reichlich Fund
hast du zur Freude allen Grund,
ein frohes Osterfest zu feiern,
mit all den bunten Ostereiern.
© Ute Nathow

Osterfreuden wünsche ich euch,
bunte Eier im Gartenreich,
genussvolle gemütliche Stunden,
mögen euer Osterfest abrunden.
© Ute Nathow

Alles, was ein bisschen Farbe braucht,
wird ins Bunte eingetaucht,
Eier gehen wieder ins Rennen,
sich zur Farbe gern bekennen.
© Ute Nathow

Langohren haben wieder Hochsaison,
bringe auch dich in Position,
sich beim Eierlauf zu bewegen,
nicht nur die Füße hochzulegen.
© Ute Nathow

Wenn Osterfreude aufzieht,
auch Sonderbares geschieht,
zarte Gräser werden bunt,
was du dort findest, ist gesund.
© Ute Nathow

Kurze Ostergrüße

Die ovale weiße Pracht,
wird Ostern zu etwas Besonderes gemacht,
bunt bemalt oder in Farbe getaucht,
wie es der Mensch zu Ostern braucht.
© Ute Nathow

Ostern wird die Natur geweckt,
die noch tief im Grauen steckt,
mit bunten Eiern und ganz viel Spaß,
Liebe Grüße vom Osterhas’.
© Ute Nathow

Nimm die Leichtigkeit des zarten Erblühens,
wie des Osterhasen fleißigen Mühens,
der fleißig bunte Eier versteckte,
das Osterfest zum Leben erweckte.
© Ute Nathow

Der Boden bricht sein stilles Schweigen,
will sein Buntes endlich zeigen,
lässt die Frühblüher auferstehen,
will Ostereier und Osterlamm sehen.
© Ute Nathow

Sonnenstrahlen und frohes Gemüt
gern in alle Herzen zieht.
Ostern sei euch das vergönnt,
damit es euer Fest verschönt.
© Ute Nathow

Das Osterfest kommt wie gerufen,
endlich wieder Eier suchen,
bunt und fröhlich lasst es werden,
dieses heilige Fest auf Erden.
© Ute Nathow

Ostern denkt wieder aneinander,
erlebt ein freudiges Miteinander,
ob beim Eiersuchen oder Verweilen,
Freude und Zeit mit den Lieben zu teilen.
© Ute Nathow

Die Osterfeier frohlockt den Hasen,
beliebt er doch, mit Eiern zu spaßen,
gelegentlich verliert er eins,
tu gut daran und finde deins.
© Ute Nathow

Ostern entfalte die Farbenpracht,
bunte Eier an die Macht,
verstecken, setzt ihnen die Krone auf,
zu guter Letzt, ihr Eierlauf.
© Ute Nathow

Ostern benötigt ein sonniges Gemüt,
mit Erwartung es auch deines sieht.
Lasse dir die Feiertage gefallen,
auch dazu das richtige einfallen,
gute Laune sei das Ziel,
an freien Tagen davon ganz viel.
© Ute Nathow

Erholsame freie Ostertage
in einer schönen Grünanlage
für Farbtupfer buche einen Osterhasen
er verwandelt den grünen Rasen.
© Ute Nathow

Alles dreht sich um das Ei,
mit Winterschlaf ist es vorbei.
Frohlockend sei euer Osterfest
mit prall gefülltem Osternest.
© Ute Nathow

Ostern steht schon vor der Tür,
freie Tage, feines Gespür
für Annehmlichkeiten, die dazu gehören
rund um die lustigen Langohren.
© Ute Nathow

Freie Tage haben freies Geleit
zur wunderschönen Osterzeit.
Suche dir ein lauschiges Plätzchen,
um gemütlich beisammenzusitzen.
© Ute Nathow

Erfreue dich an das lustige Ostertreiben,
hauptsächlich mit den Lieben zusammen zu weilen.
Mach den Garten zu einer Oase,
für den hoppelnden Osterhase.
© Ute Nathow

Zum Schmücken hast du jetzt jeden Grund,
Ostern macht deine Welt bunt,
seid dem Fest gut zugewandt,
Hand in Hand streift durch das Land,
seid fröhlich und schmückt euer Heim,
so wird es auch ein Schönes sein.
© Ute Nathow

Ein Fest kann nur ein schönes sein,
musst du nicht auf der Arbeit sein,
naschen zu jeder Tageszeit,
das sei dir eine große Freud’.
© Ute Nathow

Sei verbunden mit der Natur,
habe Zeit für gute Laune pur,
mit prall gefülltem Osternest,
ein wunderbares Osterfest.
© Ute Nathow

Statt Jutesack jetzt Korbgeflecht,
mach’s dir Ostern zurecht,
mit Farbenvielfalt auf dem ovalen Weißen,
das Osterfest willkommen zu heißen.
© Ute Nathow

Jede Freude sei dir willkommen,
Ostern wird sich Zeit genommen,
für Gaumenschmaus und bunte Eier,
mit der Familie Ostern zu feiern.
© Ute Nathow

Das triste karge Landschaftsbild
mit vielen bunten Ostereiern füllt.
Auf Wiesen, in Gärten, nach Belieben,
um das Frühjahr anzuschieben.
© Ute Nathow

Bunte Farbe, Freude und Spaß,
viele Eier im sprießenden Gras,
Gemütlichkeit beim Zusammensein,
mögen meine Ostergrüße für dich sein.
© Ute Nathow

Vom Osterfest lasst euch beleben,
nur Schönes soll es für euch geben.
Lasst den Winter von Dannen ziehen,
seht die Auen und Wälder erblühen,
genießt das Erwachen von Grau auf Grün,
dann wird Ostern wunderschön.
© Ute Nathow

In sich ruhen und die Zeit genießen,
schauen, wie die Knospen sprießen,
freuen, wer sich Zeit für euch nimmt,
diese Osterfreuden eure sind.
© Ute Nathow

Ein prall gefülltes Osternest,
sich jeder gern gefallen lässt,
Freude haben, heißt die Devise,
mit einer Portion Ostergrüße.
© Ute Nathow

Alles, was euch glücklich macht,
das sei euch zu Ostern nahegebracht.
Freude sei breit ausgelegt,
dort, wo sich Glückseligkeit regt.
© Ute Nathow

Kurze Ostersprüche

Ich wünsche dir zu Ostern Entspannung pur,
einen reichlichen Eier-Fund in freier Natur.
© Ute Nathow

Ich wünsche dir ein farbenfrohes Osterfest,
und viele Eier im Osternest.
© Ute Nathow

Ich wünsche dir Ostern in Vollkommenheit
Liebe, Freude, beste Gesundheit.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch reichlich bunt verteilte Eier,
hauptsächlich eine schöne Osterfeier.
© Ute Nathow

Ich wünsche euch zum Osterfest Muße und Zeit,
belebende Tage der Gemütlichkeit.
© Ute Nathow

Ich wünsche dir friedliche Ostern im Kreise deiner Lieben,
wo Gemütlichkeit wird großgeschrieben.
© Ute Nathow

Ostern kommt immer zur rechten Zeit,
wenn farbenfrohes Einzug hält.
© Ute Nathow

Freue dich am Ostergeschehen,
alle Lieben wiederzusehen.
© Ute Nathow

Fröhlichkeit am Osterfest,
es ein schönes werden lässt.
© Ute Nathow

In allen Ecken wird es bunt,
ich wünsche dir einen ausgiebigen Fund.
© Ute Nathow

Ich wünsche viel Spaß beim Eier-suchen,
Osterlamm und Osterkuchen.
© Ute Nathow

Findet eure Zufriedenheit,
zur schönen, bunten Osterzeit.
© Ute Nathow

Teilt Osterfreuden weit und breit,
zur schönen, bunten Frühlingszeit.
© Ute Nathow

Frohe Ostern, das muss sein,
darauf freut sich groß und klein.
© Ute Nathow

Ostern werden Nester bunt,
für Schlemmen alle Mal ein Grund.
© Ute Nathow

Frohe Ostern sind in aller Munde,
feiert gemütlich, in froher Runde.
© Ute Nathow

Ovales finde zur Genüge im Gras,
dazu wünsche ich dir ganz viel Spaß.
© Ute Nathow

Frohe Ostern ist Freude zu schenken,
an Naschkatzen und Familie zu denken.
© Ute Nathow

Der Osterhase am liebsten versteckt,
was auch ihm am besten schmeckt.
© Ute Nathow

Genug von Mandeln und Korinthen,
dann mach dich auf, Oster-Nascherei zu finden.
© Ute Nathow

Belebe den Geist mit Ostergenüssen,
Ovales, Süßes und Extraküssen.
© Ute Nathow

Frohe Ostern, schöne Geschenke,
alle Lieben ein wenig bedenke.
© Ute Nathow

Lasst das Osterfest Freude leben,
Buntes, süßes und Osterschmaus geben.
© Ute Nathow

Genießt das Fest der Ostereier,
mit einer gemütlichen Osterfeier.
© Ute Nathow

Am Osterfest sei frohen Mutes,
esse Schokolade und tu dir Gutes.
© Ute Nathow

Was der Hase im Strauch versteckt,
selbst gesucht am besten schmeckt.
© Ute Nathow

Mit bunten Blumen und bunten Eiern,
da lässt sich wunderbar Ostern feiern.
© Ute Nathow

Viel Spaß beim Entdecken der bunten Pracht,
die euch der Hase ins Gärtchen gebracht.
© Ute Nathow

Beschert euch eine schöne Feier,
nach dem Wettlauf um die Eier.
© Ute Nathow

Ich wünsche Frohsinn an freien Tagen,
und viel Spaß beim Eier tragen.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.