Zum Inhalt springen

Brüder-Sprüche & Texte für den besten Bruder!

Suchst du Sprüche für deinen Bruder? Wenn du ein besonderes Verhältnis zu ihm hast, findest du bei uns einzigartige Bruder Sprüche, die du ihm schenken kannst. Mit unseren Texten kannst du deinem Bruder auf eine herzliche Art und Weise danken, dass er immer für dich da war, wenn du ihn brauchtest.

Besonders einzigartig werden unsere kurzen Sprüche für den besten Bruder, wenn du noch ein paar individuelle Worte an ihn richtest. Am besten machst du das mit einer gemeinsamen Erinnerung, die für euch beide unvergesslich geblieben ist und über die ihr auch heute noch lachen könnt.

Sprüche für den besten Bruder

An deiner Stärke kann ich mich messen,
durch deinen Charme und deinen Späßen,
habe ich Mut und Freude gefunden,
ich fühle mich dir sehr verbunden.
© Ute Nathow

Bester Bruder Sprüche

Einst mit dir auf Bäume geklettert,
getröstet, wenn es daheim mal gewettert,
einig in vielen Lebenslagen,
werde ich dich sorgsam im Herzen tragen.
© Ute Nathow

Unsere gemeinsame Zeit ist tief verankert,
sie ist und bleibt etwas ganz Besonderes,
sie lässt uns wachsen an unseren Aufgaben,
es ist schön, dich an meiner Seite zu haben.
© Ute Nathow

Ein Bruderherz benötigt starke Nerven,
sollte stets die Sinne schärfen,
wenn das Geschwisterkind herausbekommt,
wie man Vater und Mutter herumbekommt.
© Ute Nathow

Brüder sind sich keineswegs gleich,
im Herzen jedoch butterweich,
wenn es um Zusammenhalt geht,
einer zu dem anderen steht.
© Ute Nathow

Danke Bruder – Texte zum Bedanken beim Bruder

Ein Mann, der nie die Fassung verliert,
immer auch die Sorgen spürt,
geht es deiner Schwester nicht gut,
lächelst du und machst gern Mut.

Teilen wir doch eine lange Zeit,
allen voran die ganze Kindheit,
die uns durch unser Leben trägt,
mit dir hat sich mein Leben geprägt.

Ein toller Bruder zu sein hast du im Blut,
an deiner Seite geht es mir gut,
munterst mich bei Tiefgang auf,
wenn der Tag mal nicht im Lauf.

Dann kramst du alte Geschichten raus,
die wir erlebten noch zu Haus,
kommt der Schabernack wieder zutage,
zu denen wir als Kinder in der Lage.

Da war nichts von Traurigkeit,
zu jedem Unfug waren wir bereit,
waren unbeschwert und voller Neugier,
alles nahmen wir ins Visier.

Mit dir kann ich die Erinnerungen leben
dich zu haben ist ein Segen,
ich bin stolz solch einen Bruder zu haben,
ich möchte dir heute für alles Danke sagen.
© Ute Nathow
Was haben wir alles durchgemacht,
getobt, gestritten und gelacht,
manche Dummheit ausgeheckt,
immer lustig und aufgeweckt.

Alles schien mit dir so leicht,
alles haben wir erreicht,
ob es die Früchte, die hoch oben
oder ausgelassen toben.

Alleingang war mit dir nicht drin,
dafür ich dir heute dankbar bin,
du lehrtest mich, was Zusammenhalt bedeutete,
wenn mal die Alarmglocke läutete.

Deine uneingeschränkte Achtsamkeit
hat heute noch große Bedeutsamkeit,
du, mein Fels in der Brandung, bist,
der Bestandteil meines Lebens ist.
© Ute Nathow
Nichts kann dich aus der Ruhe bringen,
muss nicht um deine Liebe ringen,
du bist immer in Reichweite mit einem Ratschlag,
dich zu haben, ist eine Wohltat.

Hast immer ein Lächeln im Gesicht,
du verstehst genau, wovon man spricht,
das ist es, was dich als Bruder ausmacht,
wählt jedes Wort stets mit Bedacht.

Du lässt mich niemals ohne liebes Wort gehen,
willst niemals meine Tränen sehen,
redest nicht nur etwas daher,
sondern hilfst mit dem, was schwer.

Du bist ein gestandener Mann,
auf den ich immer zählen kann,
braucht nur in die Augen zu sehen,
als würde alles darin stehen.

Du spendest Trost, hast Lösungen parat,
dich zu haben ist eine Wohltat,
dein Herz ist wie ein Ankerplatz,
du bist wie ein großer Goldschatz.
© Ute Nathow
Du Güte und Warmherzlichkeit strahlst,
alles du mit Aufrichtigkeit bezahlst,
weißt, was im Leben wichtig ist,
du bist in allem ein Optimist.

Sogar kleine Sorgen nimmst du mir ab,
sofern ich auch mal welche hab’
dein offenes Ohr ist Balsam für mich
nicht vorstellbar, ein Leben ohne dich.
© Ute Nathow
Familien Zusammenhalt ist dir wichtig,
nicht nur halb, sondern so richtig,
das prägt unseren Geschwistersinn
ich überaus dankbar dafür bin.

Du bist immer wissend, einfach schlau,
erklärst mir immer alles genau,
obwohl ich nun erwachsen bin,
aber das steckt in dir so drin.
© Ute Nathow
Mit dir kann ich die Welt rundum vergessen,
du teilst mit mir viele Interessen,
auf dich kann ich mich immer freuen,
wenn wir Geschwisterliebe streuen.

Ich genieße die Zeit mit dir sehr,
keiner freut sich wohl darum mehr
ganz viel Zeit mit dir zu verbringen,
denn diese Tage immer gelingen.
© Ute Nathow

Kurze Sprüche für den Bruder

Ohne Bruder wäre ich wohl allein mit meiner Meinung,
als wäre es reinste Zeitverschwendung.
© Ute Nathow

Mein Glanz kommt nicht von allein,
es kann nur das Zutun vom wahren Bruder sein.
© Ute Nathow

Du lehrtest mich mehr Mut zu zeigen,
das mache ich mir bis heute zu eigen.
© Ute Nathow

Du bist der Beste allen voran,
ein durch und durch gestandener Mann.
© Ute Nathow

Auf vielen Wegen, die ich gehe,
ist der beste Bruder in meiner Nähe.
© Ute Nathow

Wenn Schwermut mich wiegt,
mein bester Bruder alles wieder hinbiegt.
© Ute Nathow

Wenn mein Bruder neben mir weilt,
gern mit mir Erinnerungen teilt.
© Ute Nathow

Ein Bruder weiß, wovon er spricht,
sagt immer die Wahrheit ins Gesicht.
© Ute Nathow

Wenn wir zusammen sind,
vergeht die Zeit zu geschwind.
© Ute Nathow

Ein Bruder lässt dich nicht untergehen,
wird immer an deiner Seite stehen.
© Ute Nathow

Geschickt lenkst du in glatte Bahnen,
was ich kaum vermag, zu ahnen.
© Ute Nathow

Zahlreiche Lehren zog ich aus deinem Tun,
als wir noch steckten in Kinderschuhen.
© Ute Nathow

Du gehst mit mir durch dick und dünn,
ich unendlich dankbar dafür bin.
© Ute Nathow

Dich kann nichts auf der Welt ersetzen,
ich werde dich als Bruder und Freund immer schätzen.
© Ute Nathow

Uns hält zusammen das Geschwister-Band,
es fesselt selbst bei Weitem Abstand.
© Ute Nathow

Auf einen Bruder kannst du immer zählen,
er wird sich für dich nie aus der Zeit stehlen.
© Ute Nathow

Nie soll es zwischen uns Herzschmerz geben,
das wäre ein verbittertes Leben.
© Ute Nathow

Ein Bruder seinen Platz einnimmt,
wie die Natur es für ihn bestimmt.
© Ute Nathow

Wer aus selben Holz geschnitzt,
immer seine Schwester beschützt.
© Ute Nathow

Schöne Erinnerungen füllen mein Herz,
die Entfernung zu dir erfüllt mich mit Schmerz.
© Ute Nathow

Du warst mein Schutzschild als ich noch klein,
heute will ich deines sein.
© Ute Nathow

Wir kennen jede innere Regung,
wenn der andere in Bewegung.
© Ute Nathow

Der Lebensfluss von Geschwistern hat gleiche Wurzeln,
egal in welche Richtung sie später purzeln.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.