Zum Inhalt springen

16 Texte für die Einladung zur Beerdigung

Bei uns findest du passende Einladungssprüche zur Beerdigung, die du in deine Einladungskarte integrieren kannst. Unsere vielseitigen Texte stehen dir zur Verfügung, um deine Trauerfeier angemessen anzukündigen.

Mit unseren Einladungssprüchen zu Beerdigung kannst du sicherstellen, dass jeder Gast über Ort und Zeit der Beisetzung informiert ist – egal ob sie digital oder auf Papier verschickt wurden. So wird gewährleistet, dass alle wichtigen Personen dabei sein können, um Abschied zu nehmen.

Kurze & originelle Einladungssprüche zur Beerdigung

Gemeinsam wollen wir unseren/r Verstorbenen die letzte Ehre erweisen,
lasst uns mit ihm/ihr in Gedanken reisen,
wohin auch diese jeden führt,
sie uns alle im Herzen berührt.
© Ute Nathow

Wir glaubten, wir hätten alle Zeit der Welt,
Abschied nehmen so schwerfällt,
lasst uns den schweren Gang gemeinsam gehen
und vereint hinter unseren Verstorbenen stehen.
© Ute Nathow

Einladungssprüche zur Beerdigung

Wo ein geliebter Mensch die Spur auf der Erde verlässt,
er viele schöne Erinnerungen für uns hinterlässt,
wir wollen ihm gebührend zu seiner Trauerfeier gedenken
und ihm die letzte Ehre von uns allen schenken.
© Ute Nathow

Viele Zeit bleibt unberührt
der letzte Schritt zum Grabe führt,
der uns gemeinsam auf eine Reise mit nimmt,
der uns mehr als traurig stimmt.
© Ute Nathow

Mit gesenktem Blick verharren wir,
unser/e geliebte/r (Name) ist nicht mehr hier,
hat sein/ihr Bestes für alle und jeden gegeben,
schmerzlich vermissen wir sein/ihr ehrenwertes Leben.
© Ute Nathow

Er/Sie hat uns das Beste mit auf den Weg gegeben,
sein/ihr Leben war auch unser Leben.
Wir verneigen uns ehrbar, den vorgezeichneten Weg weiterzugehen
und werden uns eines Tages wieder sehen.
© Ute Nathow

Wir verspüren innere Leere,
in Liebe erweisen wir die letzte Ehre,
wir gern noch mehr gemeinsame Zeit gehabt hätten
als nun unsere/n lieben Entschlafenen einzubetten.
© Ute Nathow

Unendliche Traurigkeit führt uns zusammen,
unser/e geliebte/r (Name) aus unserer Mitte verließ unseren Lebenskreis.
Geboren, um ehrbar zu sein,
erinnerungsvoll alles vollbracht, was möglich war.
© Ute Nathow

Sie/er hat uns Nahestehenden geprägt und uns das Gefühl gegeben
nach allen irdischen Werten zu streben,
einer davon heißt für uns Abschied nehmen
von seinem/ihrem erfüllten, langen Leben.
© Ute Nathow

Das Auf und Ab war sein/ihr tägliches Tun,
jetzt ist die Zeit gekommen, auszuruhen,
ein unermüdlicher Weg von (Name) ist zu Ende,
gedenken wir gemeinsam die Lebenswende.
© Ute Nathow

Am (Datum) überschattet ein letzter Abschied den hellen Tag.
Stumm und ergriffen spüren wir,
wie kalt der Raum wird, in dem wir uns befinden.
Unser Herz sagt uns, bringe unseren geliebte/n Verstorbene/n an den Ort,
an dem die Seelen zu Hause sind,
um unseren Kopf nicht mehr senken,
lasst uns mit letzter Ehre an ihn/sie gedenken.
© Ute Nathow

Um unseren lieben Eingeschlafenen legte sich eine Hülle,
die ihn/sie in die Endlichkeit des Lebens bettet,
eingefangen und umschlossen, in die Arme Gottes.
Erinnern wir uns dabei an Gutes.
© Ute Nathow

Wir achteten sein/ihr Leben,
der/die für uns nur sein/ihr Bestes gegeben.
Wir verneigen uns ehrenvoll und nehmen Abschied
am (Tag, Zeit, Ort, von Name des Verstorbenen).
© Ute Nathow

Das Leben lebt von Vergänglichkeit,
bestimmt eines jeden seine Zeit,
schätzt jeden in seiner Besonderheit
bis zum letzten schmerzlichen Geleit.
© Ute Nathow

Wir/ich nehme/n Abschied von unserer/meiner geliebten (z. B. Mutter/Frau/Name).
Wir begleiten die letzte Reise am (Tag, Zeit, Ort).
Lasst uns den letzten Weg gemeinsam gehen,
und in aller Ehre beieinander stehen.
© Ute Nathow

Erstrebenswert, ein unbeschwertes Leben,
unaufhaltsam sein Bestes zu geben,
welches er/sie lebte, mit Leidenschaft
fehlte dem Lebensrhythmus nun diese Kraft.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.