Zum Inhalt springen

Dankessprüche für die besten Großeltern

Möchtest du deinen Großeltern auf eine kurze und liebevolle Art und Weise Danke sagen, doch fehlen dir die passenden Worte? Dann bist du bei uns genau an der richtigen Stelle! Wir bieten dir eine Auswahl von Dankessprüchen für die Großeltern, die dir dabei helfen werden, deine Wertschätzung und Dankbarkeit auszudrücken.

Es spielt keine Rolle, aus welchem Anlass du dich bedanken möchtest – unsere Dankessprüche für die Großeltern sind vielseitig und passen für jeden Zweck. Nimm dir die Zeit, um den perfekten Dankesspruch für deine lieben Großeltern zu finden und zeige ihnen, wie sehr du sie schätzt.

Danke sagen an Oma und Opa – Dankessprüche für die Großeltern

Liebe Großeltern,
Ihr gebt mir das Gefühl großartig zu sein,
dafür möchte ich euch dankbar sein.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
bei euch kann ich einfach nur ich sein,
ihr redet mir nichts anderes ein.
© Ute Nathow

Dankessprüche für die Großeltern
Foto: Jamez Picard / https://unsplash.com/

Ihr sorgt immer für Wohlbehagen,
stellt nicht ständig viele Fragen,
nehmt mich lieber in den Arm,
verstreut dabei besonderen Charme.
© Ute Nathow

Bei euch kann ich mich entfalten,
selbst meinen Tag gestalten.
© Ute Nathow

Bei euch kann ich mich auch mal fallen lassen,
mich mit meinen Interessen befassen.
© Ute Nathow

Ihr unterstützt mich in vielen Lebenslagen,
ich möchte euch einfach mal Danke sagen.
© Ute Nathow

Bei euch, liebe Großeltern, fühle ich mich immer gut verstanden,
kein Vertrauen kommt abhanden.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ihr erklärt mir das Leben auf eure Weise,
welch eine durchgemachte Reise.
© Ute Nathow

Ihr nehmt mich immer auf Reisen mit, die spannend für mich sind,
das ich so großartig von euch find’.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ihr streitet mit mir nicht um Kleinigkeiten,
erlebe mit euch nur schöne Zeiten.
© Ute Nathow

Ihr lieben Großeltern könnt meine Geheimnisse so gut aufbewahren,
dass Mama und Papa sie auch nicht erfahren.
© Ute Nathow

Ihr lieben Großeltern seid immer verständnisvoll,
ich habe euch noch nie erlebt im Groll.
© Ute Nathow

Oma und Opa sind meine Tröster an schweren Tagen,
möchte euch einfach mal Danke dafür sagen.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
auf euer gegebenes Versprechen kann ich mich verlassen,
vielen lieben Dank für das Aufpassen.
© Ute Nathow

Ihr habt immer Geduld mit mir,
wo die anderen glauben, ich wäre anstrengend.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ich muss mich vor euch nicht beweisen,
das kann nur zusammenschweißen.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ihr versteht mich immer aufzuheitern,
wo andere am Geduldsfaden scheitern.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ich danke euch für den schönen Kinonachmittag,
herzliches Dankeschön dafür sag’.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ich danke euch für den schönen Tagesausflug,
der viele schöne Momente trug.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ich danke euch für die schöne Reise,
ich habe mich mit euch sehr wohlgefühlt.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
ich danke euch für die spendable Zuwendung,
ich habe mich sehr gefreut.
© Ute Nathow

Liebe Großeltern,
Ich muss mich nicht nach euren Wünschen verbiegen,
ich darf auch mal länger im Bette liegen.
© Ute Nathow

Dankessprüche für die Oma – vielen Dank, Oma

Komme ich mal wieder nicht so richtig zurecht
und fühle mich dadurch geschwächt,
kann ich in deine Arme tauchen,
dann, wenn ich es am meisten kann, gebrauchen.
© Ute Nathow

Wenn mir mein Tag wenig Freude bringt,
Oma mir ein Trostlied singt,
das lässt schnell die Trauer wieder verschwinden
und kann Frohsinn dann verkünden.
© Ute Nathow

Du hast so viel Gelassenheit,
strahlst Ruhe und Zufriedenheit,
als hätte es nie etwas anderes gegeben,
du bist allen ein gütiger Segen.
© Ute Nathow

Wenn wir beide shoppen gehen,
bleibst du nicht an deinen Geschäften stehen,
schaust dir meine Mode an,
die ich mir auch kaufen kann.
© Ute Nathow

Oma, du machst mir immer Mut,
bei dir geht es mir immer gut.
© Ute Nathow

Oma, du drückst immer ein Auge zu,
meine Allerbeste bist du.
© Ute Nathow

Oma, du hast immer so viel Zeit für mich,
Oma, dafür liebe ich dich.
© Ute Nathow

Oma, wie machst du das bloß,
deine Freude ist immer riesengroß.
© Ute Nathow

Oma, du verstehst mich immer ganz genau,
du bist wirklich eine kluge Frau.
© Ute Nathow

Oma, du schaust mit mir meine Lieblingssendung,
mit dir ist keine Zeit Zeitverschwendung.
© Ute Nathow

Oma, du nimmst mich immer auf Reisen mit,
ich habe solch ein Glück mit dir.
© Ute Nathow

Oma, mit dir kann ich meinen Tag auch vertun,
mich langmachen und einfach mal ausruhen.
© Ute Nathow

Oma, du kochst für mich immer das Richtige,
du bist eine ganz Tüchtige.
© Ute Nathow

Oma, du bist immer positiv auf mich eingestellt,
dass mir so sehr an dir gefällt.
© Ute Nathow

Oma, du erklärst mir alles, sodass ich es auch verstehe,
wenn ich in deine leuchtenden Augen sehe.
© Ute Nathow

Oma, du kannst mein Lieblingsessen am besten kochen,
nie hast du zu viel versprochen.
© Ute Nathow

Oma, mit dir habe ich immer so viel Spaß,
du gibst beim Spielen immer Vollgas.
© Ute Nathow

Oma, du hast so viel Tricks auf Lager,
da können Mama und Papa nicht mithalten.
© Ute Nathow

Oma, bei dir darf ich einfach mal chillen,
gehöre gerne auch mal zu den Stillen.
© Ute Nathow

Bei dir ist die Schokolade nicht versteckt,
die mir immer so gut schmeckt.
© Ute Nathow

Bei dir gibt es nichts vom Schnellimbiss,
dein Essen ist frisch und hat den richtigen Biss.
© Ute Nathow

Frisches Essen wird bei dir großgeschrieben,
ein Grund dafür, dich noch mehr zu lieben.
© Ute Nathow

Du nimmst mir meine Sorgen ab,
ich dich ganz doll lieb hab.
© Ute Nathow

Manchmal kann ich mit Mama und Papa nicht reden
mit dir immer.
Das liebe ich an dir so sehr.
© Ute Nathow

Mit dir kommt immer gute Laune auf,
da kommt der Tag so richtig in Lauf.
© Ute Nathow

Du hast immer so gute Ratschläge,
dass ich aus dem Staunen kaum rauskomme.
© Ute Nathow

Oma, du erklärst mir alles genau,
ich hoffe, ich werde auch mal so schlau.
© Ute Nathow

Wenn es heißt: zur Oma geht’s,
größer kann die Freude nicht sein.
© Ute Nathow

Manchmal bin ich ein Quirl durch und durch
und du verlierst nicht die Geduld mit mir,
das liebe ich an dir besonders.
© Ute Nathow

Dankessprüche für den Opa – vielen Dank, Opa

Du stehst mit beiden Beinen im Leben,
willst immer nur dein Bestes geben,
das gelingt dir sonders gleichen,
du lässt keine unnütze Zeit verstreichen.
© Ute Nathow

Opa ist schon lange zu Hause,
gönnt sich vom Alltag wenig Pause,
hat immer für die Enkelkinder Zeit,
eine seiner Haupttätigkeit.
© Ute Nathow

Von Langeweile ist bei dir keine Spur,
Lebensfreude sprudelt nur,
wenn du Zeit mit den Enkeln verbringst,
immer neues Glück gewinnst.
© Ute Nathow

Du lebst den Schwung des Lebens,
in Verantwortung deines Strebens,
deinen Enkeln viel beizubringen,
damit ihre Flügel immer schwingen.
© Ute Nathow

Opa ist flexibel und hat immer für uns Zeit,
hält nichts von der Bequemlichkeit,
weiß um seine Wichtigkeit,
steht immer für uns gerne bereit.
© Ute Nathow

Opa ist mit wenig Eile bestückt,
löst geduldig immer einen Konflikt,
er ist zur Stelle, wenn er gebraucht,
er immer im richtigen Moment auftaucht.
© Ute Nathow

Opa zeichnet sich durch Gelassenheit aus,
ist er uns doch der Zeit voraus,
weiß, dass sich alles in Ruhe regeln lässt,
er ist nicht wie wir, vom Alltag gestresst.
© Ute Nathow

Opa ist uns weit überlegen,
er lässt sich durch nichts mehr unterkriegen,
weiß seine Zeit mit uns zu verbringen,
diese Tage sehr gelingen.
© Ute Nathow

Opa hat die Ruhe weg,
das ist sein großes Privileg,
gönnt er sich für uns alle Zeit,
bei jeder sich bietenden Gelegenheit.
© Ute Nathow

Opa bringt uns so viel bei,
schaufelt immer Zeit sich frei,
wenn es etwas zu erledigen gibt,
ist er in Geduld geübt.
© Ute Nathow

Opa bewahrt die Ruhe und Gelassenheit,
der Enkelkinder sehr zur Freud’.
© Ute Nathow

Mit Opa erlebe ich eine intensive Zeit,
in Freude und Glückseligkeit.
© Ute Nathow

Opa ist mobil in allen Lebensphasen,
lebt gesund und liebt es oft zu spaßen.
© Ute Nathow

Opa kann Geschichten erzählen,
wo uns alle Kenntnisse fehlen.
© Ute Nathow

Opa weiß, wo es lang geht,
ohne, dass es an einem anderen Ort geschrieben steht.
© Ute Nathow

Opa mit seinem Erfahrungsschatz
hat im Herzen seinen Platz.
© Ute Nathow

Mit Opa verbringe ich die beste Zeit,
in Freude und Gemütlichkeit.
© Ute Nathow

Opas Geschichten sind wie aus einer anderen Welt,
voller Hingabe ihm das gefällt.
© Ute Nathow

Opa nie die Geduld verliert,
kommen die Enkel hereinspaziert.
© Ute Nathow

Auf Opa sein Wort kann ich immer zählen,
er will schließlich nirgends fehlen.
© Ute Nathow

Opa hat immer die besten Ideen,
wenn die Enkel vor seiner Türe stehen.
© Ute Nathow

Opa hat immer ein offenes Ohr,
daheim kommt das nicht so oft vor.
© Ute Nathow

Opa ist mein Fels in der Brandung,
jedes Treffen eine Punktlandung.
© Ute Nathow

Opa beschert mir fröhliche Tage,
gütig und warmherzig in jeder Lage.
© Ute Nathow

Opa ist von Güte und Warmherzigkeit geprägt,
er für seine Enkelkinder lebt.
© Ute Nathow

Opa ist immer für uns erreichbar,
ohne ihn ist der Alltag undenkbar.
© Ute Nathow

Opa gibt uns Geborgenheit,
mit ihm ist es immer eine schöne Zeit.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.