Zum Inhalt springen

30+ Sprüche an Kollegen für Unterstützung & Zusammenarbeit!

Finde bei uns herzliche Texte zum Danke sagen an Kollegen, mit denen du dich für die Hilfe und Unterstützung als auch für die gute Zusammenarbeit im Team bedanken kannst. Mit unseren einzigartigen Danksagungen bieten wir dir viele Vorlagen, die du für dein Dankesschreiben nutzen kannst.

Du kannst unsere Dankessprüche und Texte für eine Dankeskarte verwenden, sie in einer liebevollen E-Mail nutzen oder als persönliche Whatsapp Nachricht an eine spezielle Kollegin oder einen speziellen Kollegen schicken, um ihr oder ihm Danke zu sagen.

Sprüche für die Arbeitskollegen zum Danke sagen

Hand in Hand ist nicht unbekannt
und hat auf der Arbeit stets Bestand,
wo Kollegen miteinander schaffen,
da sollten keine Lücken klaffen.
© Ute Nathow

Danke Kollegen

Ich habe ein schönes Leben,
dank solch netten Kollegen,
die mich unterstützen, wo es geht,
wenn die Arbeit einmal steht.
Ich bin dankbar, dass ich euch habe,
das ist für mich eine Gottesgabe.
© Ute Nathow

Uns gehört kein Stuhl und kein Tisch,
dieser Gedanke hält uns frisch,
gleiche Pausen, gleiche Chance,
welch ausgewogene Balance.
© Ute Nathow

Achtung und wenig Wissen privat
verlangen von uns keinen Spagat,
nur am selben Strang zu ziehen,
das sind unser beider stetiges Bemühen.
© Ute Nathow

Gleich gesellt im Arbeitstakt,
jeder seine Arbeit packt,
um Brot und Lohn müssen wir nicht streiten,
das haben wir verstanden, beizeiten.
© Ute Nathow

Wir kehren einander nie den Rücken,
reißen nichts zu kleinen Stücken,
halten Wort und stehen ein,
drum muss ein Dankeschön heute sein.
© Ute Nathow

Da wir unseren Nutzen kennen,
und uns hier Kollegen nennen,
bleiben wir doch einfach cool,
und sägen nicht am anderen Stuhl.
© Ute Nathow

Höflichkeit bei Ihnen einen Platz einnimmt,
und nicht der Stress den Tag bestimmt,
Ihnen gleiten die Zügel nie aus der Hand,
Ihnen sei mein Dank auch zuerkannt.
© Ute Nathow

Viele Belange füllen den Tisch,
jeden Morgen wieder frisch,
als wenn es von gestern noch liegen blieb,
dank euch Kollegen floriert der Betrieb.
© Ute Nathow

Im seichten und im stürmischen Wind,
wir ein eingespieltes Team sind,
welches dem Unternehmen Schwung verleiht,
vielen Dank für Ihre Mitarbeit.
© Ute Nathow

Phasen der Ruhe möchte ich nutzen,
niemanden hier die Flügel stutzen,
sondern mein Lob in den Raum hineintragen,
und allen Kollegen meinen aufrichtigen Dank sagen.
© Ute Nathow

Spannung und Anspannung sind oft verknüpft,
der Blutdruck entsprechend auch mal hüpft,
schnellt er heute nicht in die Höhe,
weil ich meine Mitarbeiter motiviert sehe.
© Ute Nathow

Nach Dankes Worten muss ich nicht ringen,
für Kollegen, die sich hier einbringen,
der Firma einen Namen geben,
so habt auch Grund zum Kinn anheben.
© Ute Nathow

Dank dir, bin ich zu Späßen aufgelegt,
wenn sich Langeweile regt,
deine Stimme ist meine Musik
und schlägt zu Buche wie ein Sieg.
© Ute Nathow

Mit dir liegt immer gute Laune in der Luft,
wenn das kleine Smartphone ruft
ein Icon oder Video
macht mich im Nu rasant wieder froh.
© Ute Nathow

Danke für die vielen fröhlichen Stunden,
im Nu ist all das wie verschwunden
was mich bedrückte, schwer im Magen lag
hiermit ich einfach mal danke dafür sag.
© Ute Nathow

Danke für deinen netten Rat,
er ist für mich wie eine Wohltat,
lässt er auch eine Entscheidung offen,
wird aus dem Herzen heraus getroffen.
© Ute Nathow

Danke für das Babysitten,
um das ich dich nicht lang musst bitten
wie eine Selbstverständlichkeit
nahmst du dir deine freie Zeit.
© Ute Nathow

Danke für den schönen Urlaub,
weg vom tristen Straßenstaub
tat uns gut, war eine schöne Zeit,
hat unsere Seelen mal wieder befreit.
© Ute Nathow

Danke für das bezaubernde Essen,
ich hatte schon fast vergessen
wie gut es tut, mit dir zu sitzen
und beide Ohren wieder zu spitzen.
© Ute Nathow

Mancher Tag lässt wenig Freude zu,
meine einzige Rettung bist du,
der mich befreit aus diesem Loch,
dank dir, kommt schnell ein Stimmungshoch.
© Ute Nathow

Wir treffen uns, wann immer es geht,
weil unsere Freundschaft im Mittelpunkt steht,
uns an nichtigen Dingen nicht aufreiben,
mit gleichen Gedanken uns stets treu bleiben.
© Ute Nathow

Unsere Freundschaft ist wie unser geistiges Band,
wo jeder im anderen den Meister fand,
keiner allein macht nur Spagat,
wir sind uns einander eine Wohltat.
© Ute Nathow

Nicht immer ist der Weg zum Ziel beschwerdefrei,
darum haben wir uns zwei
um füreinander da zu sein,
niemals soll es anders sein.
© Ute Nathow

Unsere Freundschaft gibt uns Luft,
sind immer da, wenn einer ruft,
lassen einander niemals hängen,
auch nicht, um diese abzudrängen.
© Ute Nathow

Händedruck und Schulterklopfen
sind des Freundes Wermutstropfen,
die Ihnen genügen zum Zeichen von Dank,
die füllen des Freundes Lebenstank.
© Ute Nathow

Eines wahren Freundes Gunst
grenzt manchmal auch schon an so was wie Kunst,
wie er es schafft, dich zu erfrischen,
ohne ihm alles aufzutischen.
© Ute Nathow

Auch bei erheiternden Momenten
will ein Freund dir Botschaften senden,
will dich teilhaben lassen, am Geschehen,
er will auch dich in Freude sehen.
© Ute Nathow

Bei uns wird nicht unterschieden, ob gut oder schlecht,
uns ist jede Situation auch recht,
wo einer dem anderen sein Vertrauen schenkt,
alle Aufmerksamkeit auf seinen Freund lenkt.
© Ute Nathow

Texte zum Danke sagen an Kollegen

Ein Blick genügt, der mir verrät,
etwas quer im Raume steht.
Zeit muss her, in Windeseile,
die ich gerne mit dir teile.

Zuhören ist Freundessache,
die jeder sich zu eigen mache,
der um das Wohl eines Freundes bedacht,
wenn er sich dann Sorgen macht.

Nicht immer liegt jeder in der Sonne
oder ist erfüllt mit lieblicher Wonne,
frustet kostbare Lebenstage,
da er zu Freude nicht in der Lage.

Dann rücken Freunde wieder alles ins Licht,
halten, was das Wort verspricht,
alle Gedanken rieseln zu lassen,
weil Freunde wie wir zusammenpassen.
© Ute Nathow
Dank dir ist Trübsal nur ein kleiner Gast,
weil du mir die Augen schnell geöffnet hast,
dass alles Grübeln sich nicht lohnt,
weil er schließlich nicht bei mir wohnt.

Du legst mir immer wieder gute Worte ins Ohr,
schiebst zügig den Riegel vor,
ohne diesen noch zu füttern,
verschwindet er wieder hinter Gittern.
© Ute Nathow
Unsere Freundschaft ist kein Pokerspiel,
dafür bedeutet sie uns zu viel,
wärest du nicht in diese Welt hinein geboren
wäre ich manches Mal verloren.

Dank dir, ist mein Leben nicht verkrampft,
wenn herum die Luft gar dampft,
weiß ich, du bist da für mich
aufopfernd und freundschaftlich.
© Ute Nathow
Ich muss so oft an dich denken,
wie viel Freude wir uns schenken
beim Erzählen oder Austauschen
gerne wir um die Worte lauschen.

Was uns bewegt, können wir erzählen,
müssen uns um Worte nicht quälen,
schenken uns als Freunde Vertrauen
um uns wieder aufzubauen.

Geld, Gold und Edelstein
können niemals so wertvoll wie unsere Freundschaft sein.
© Ute Nathow
Ein Freund ist Schlichter oder Richter,
sieht im anderen dessen Lichter,
die bei ihm den Schalter umlegen,
welche die Sinne wieder anregen.

Es ist eine wahre Freundeskunst,
erweist dir jemand seine Gunst,
ins Lot rückt, was auch immer brach lag,
für einen wunderschönen, hellen Tag.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.