Zum Inhalt springen

Besinnliche Weihnachtswünsche für Lehrer

Finde bei uns schöne Weihnachtswünsche für Lehrer, die du als Geschenk an eine Lehrerin oder einen Lehrer überreichen kannst, bevor es in die besinnliche Weihnachtszeit geht. Überrasche deine Lehrerin oder deinen Lehrer mit unseren Weihnachtswünschen, die du in einer Weihnachtskarte überreichen kannst.

Unsere Weihnachtswünsche für Lehrer sind vielfältig: Von klassischen Wünschen über humorvolle Sprüche hin zu persönlichen Zeilen – bei uns findest du garantiert den passenden Text für deine Weihnachtskarte. Du möchtest gerne selbst kreativ werden? Auch das ist kein Problem! Wir haben einige Inspirationen zusammengestellt, die dir dabei helfen können.

Schöne Weihnachtswünsche für Lehrer als Geschenk zu Weihnachten verschenken

Wenn der Weihnachtsmann einkehrt,
wird ein paar Tage nicht gelehrt,
das dürfte auch für Sie Entspannung sein,
ich wünsche mit der Familie entspanntes Beisammensein.
© Ute Nathow

Weihnachtswünsche für Lehrerinnen

Weihnachten bleibt das Lehrbuch zu,
jeder benötigt da seine Ruh’,
um für sein Gebet ausreichend Kraft zu haben,
ganz besonders zum Heiligen Abend.
© Ute Nathow

Wenn die letzten Stunden enden,
kann sich auch Ihr Augenmerk abwenden
vom alltäglichen Lehrgeschehen,
lassen Sie es sich zu Weihnachten gut gehen.
© Ute Nathow

Die Weihnachtsruhe soll Ihnen gefallen,
auch Besinnlichkeit vor allem,
die Sie mit Ihren Liebsten verdienen,
frei von allen Schulterminen.
© Ute Nathow

Wenn der Weihnachtsmann vor der Türe steht,
es auch dem Lehrer an den Kragen geht,
wird ausgefragt bis ins Detail
so wie zu Weihnachten überall.
© Ute Nathow

Ist der Ruhemodus aktiviert,
kommt der Weihnachtsmann anmarschiert,
der mal eben den Finger hebt,
der seinen ganzen Charme versprüht,
verschont auch eine Lehrkraft nicht,
bis er brav sein Verslein spricht.
© Ute Nathow

Lehrstoff war es hinreichend genug,
zugeklappt das Notenbuch,
jetzt heißt es zum Gesangbuch greifen
und sich im Kreise der Liebsten zu treffen.
© Ute Nathow

Die Stille sei Ihnen eine willkommene Zeit,
die ist von Freude und Gemütlichkeit,
bis das Weihnachtsgeläut losgeht
und der Weihnachtsmann in der Türe steht.
© Ute Nathow

Statt Schüler oder Kollegium
geht schon bald der Weihnachtsmann herum,
der seinen Gang durch die Menge wagt
und das Artig-sein erfragt.
Ihnen dürfte das ein Leichtes sein,
lassen Sie den guten Mann ruhig rein.
© Ute Nathow

Schöne Weihnachten, das wünschen wir Ihnen,
in der Schule sind Sie genug erschienen,
Besinnlichkeit sei Ihnen vergönnt,
überlassen Sie dem Weihnachtsmann sein Talent.
© Ute Nathow

Klar und definiert mögen Sie es am liebsten,
gelingt jedoch meist nur den aller klügsten,
so dürfen Sie zu Weihnachten gespannt sein,
dem Weihnachtsmann fällt auch eine Menge ein.
© Ute Nathow

Hohoho, was sind wir froh,
wir hoffen, es geht Ihnen ebenso,
das Weihnachtsfest steht vor der Tür,
denn keiner bleibt zu Weihnachten hier.
© Ute Nathow

Keine Arbeiten mehr kontrollieren,
den letzten Schultag zufrieden spazieren,
mit der Familie das Fest genießen,
das wünschen wir beim Türe schließen.
© Ute Nathow

Sie haben genug für dieses Jahr geackert,
alle Schüler mit Lernstoff beackert,
jetzt kehrt die besinnliche Zeit bei allen ein,
wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit daheim.
© Ute Nathow

Lichter und Kerzen versprühen ihren Glanz,
zu Hause an der Tür hängt schon der Kranz,
lassen Sie sich das Weihnachtsfest mit ihren Lieben munden,
verbringen Sie mit der Familie schöne Stunden.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.