Zum Inhalt springen

18 Glückwünsche & Sprüche zur Saphirhochzeit

Suchst du Sprüche zur Saphirhochzeit, die du dem Jubiläumspaar schenken kannst? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir haben viele schöne Glückwünsche zum 16. Hochzeitstag, die du als kurzen Wunsch in deine Glückwunschkarte schreiben kannst.

Unsere Sprüche zur Saphirhochzeit sind nicht nur einzigartig, sondern auch besonders herzlich und einfühlsam. Sie drücken aus, was das Jubiläumspaar in den vergangenen 16 Jahren gemeinsam erlebt hat und wie sehr ihre Liebe zueinander gewachsen ist. Mit unseren Glückwünschen zum 16. Hochzeitstag kannst du dem Paar zeigen, dass du an diesem besonderen Tag an sie denkst und ihnen alles Gute für die Zukunft wünschst.

Sprüche zur Saphirhochzeit – Glückwünsche zum 16. Hochzeitstag

Eure Ehejahre gehen ins Land,
haltbar wie ein festes Band,
meine Gratulation zum 16. Hochzeitsfest,
haltet immer weiter an der Liebe fest.
© Ute Nathow

Sprüche zur Saphirhochzeit
Foto: Bruno Aguirre / https://unsplash.com/

Das Leben in der Ehe hat euch geprägt,
Vertrauen und Verständnis zusammengelegt,
um mit Stolz auf 16 Ehejahre zurückzublicken,
um euch mit der Saphirhochzeit zu schmücken.
© Ute Nathow

Ihr seid der Ehe treu ergeben,
könnt den 16. Hochzeitstag erleben,
habt die Waagschale gut gefüllt,
keine Seite überquillt.
© Ute Nathow

Die Ehe hat verschiedene Charaktere aufgenommen,
hieß euch vor 16 Jahren willkommen,
blickt stolz auf diese Zeit zurück,
ich wünsche euch weiterhin so viel Glück.
© Ute Nathow

Heute haltet einen Moment inne,
entflieht aus der alltäglichen Routine,
widmet euch dem 16. Hochzeitstag,
zu dem ich herzlichen Glückwunsch sag’.
© Ute Nathow

Ihr habt es verstanden, euch gutzutun,
lasst auch mal den Alltag ruh’n,
das gefällt und bestärkt euer Eheleben,
mein Glas möchte ich auf den 16. Hochzeitstag erheben.
© Ute Nathow

Der Eheweg ist euer beharrliches Unterfangen,
um eure Liebe müsst ihr nicht bangen,
seid euch treu und stärkt euch gegenseitig,
da ist es keinen Tag langweilig.
© Ute Nathow

Ihr seid im 16. Ehejahr angekommen,
so manchen Schub habt ihr mitgenommen,
hat euch stärker zusammenwachsen lassen,
meinen Glückwunsch zur Saphirhochzeit möchte ich hier lassen.
© Ute Nathow

Ihr genießt das Zusammensein, wie es kommt,
beim Miteinander ihr euch gerne sonnt,
dass ihr ein starkes Team auch seid,
zufrieden und stolz in Einigkeit.
© Ute Nathow

Ihr behaltet die Liebe im Blick,
wiegt euch gerne in eurem Glück,
ein zusammen gehörendes Paar zu sein,
auch wenn der Tag ohne Sonnenschein.
© Ute Nathow

In 16 Ehejahren blies schon mancher Wind,
wenn Meinungen verschieden sind,
Abbruch tat es dem Eheleben nicht,
die Liebe hat stets mehr Gewicht.
© Ute Nathow

Ihr habt das Glücklichsein nicht verlernt,
habt so manchen Twist entkernt,
fandet immer einen Kompromiss,
bei diesem kleinen Hindernis.
© Ute Nathow

Von Einfach hat der Pfarrer nichts erzählt,
als er euch vor 16 Jahren vermählt,
doch, der Schwur nach treuer Verbundenheit,
gab euch im Zusammenleben das Geleit.
© Ute Nathow

Euch kann nichts so schnell umhauen,
das nenne ich Eheleute, die sich trauen,
alles gemeinsam zu beschreiten,
in guten und in schlechten Zeiten.
© Ute Nathow

Eines weiß ich sehr genau,
ich bin verheiratet mit der schönsten Frau,
der ich vor 16 Jahren das Ja-Wort gab,
du bist das Beste, was ich hab’.
© Ute Nathow

Uns kann das gemeinsame Leben nicht erschüttern,
Unstimmigkeiten können uns nicht verbittern,
lassen uns immer wieder neu entdecken,
so manche Lieblichkeit neu erwecken.
© Ute Nathow

Durch dich entfaltete sich mein Leben,
was kann es Schöneres wohl geben,
du bist mein erlesenes Einzelstück,
mit dir ist mein Leben voller Glück.
© Ute Nathow

Bei euch stimmen Werte zum Glücklichsein überein,
besser kann es zur Saphirhochzeit nicht sein.
© Ute Nathow

Diese Inhalte könnten dich auch interessieren:

Ute Nathow
Ute Nathow

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher,
mein Name ist Ute und ich schreibe seit mehr als 20 Jahren Gedichte, Glückwünsche und Sprüche, die für die verschiedensten Anlässe genutzt werden können. Mein Wunsch ist es, dir die Arbeit für deinen Wunsch abzunehmen, damit du dich auf die wesentlichen Sachen im Leben konzentrieren kannst.