Sprüche zum Frauentag – Frauentagssprüche

Sie sind auf unserer ersten Seite mit Sprüchen zum Frauentag nicht fündig geworden? Das ist kein Problem. Wir haben noch weitere Grüße für Sie formuliert, die Sie einer Freundin, ihrer Frau oder der Partnerin zum Frauentag schenken können.

Als Ergänzung zu einem Blumenstrauß, einer Pralinenschachtel oder einem beliebigen anderem Geschenk, können Sie unsere Textvorlagen zum Frauentag verschenken.

weitere Grüße zum Frauentag

Ein besonderer Tag muss für jede Frau her,
genügend Beachtung schätzt sie so sehr,
ihre Energie ist nicht zu unterschätzen,
weiß sich für andere einzusetzen.
Das verdient höchste Aufmerksamkeit,
und viel geschätzte Dankbarkeit.
© Ute Nathow

Ein bisschen Diva, ein bisschen verrückt,
so ist die Frau von heute bestückt,
ein unverwechselbares Phänomen mit Größe,
geliebt, geehrt, geschätzt sei Diese.
© Ute Nathow

Dein Platz hier ist so sicher wie die Sonne und der Mond,
werde mit netten Gesten am Frauentag belohnt.
© Ute Nathow

Glück und Zufriedenheit ebnen deinen Weg,
dir Frauentag Blumen zu Füßen leg.
© Ute Nathow

Wie ein Regenbogen am Himmel brilliert,
sei dir heute zum Frauentag gratuliert.
© Ute Nathow

Mischen sich Ehre und Lieblichkeit,
ist Frauentag endlich wieder soweit.
© Ute Nathow

Weltoffen und herzensgut
darauf das Ansinnen einer Frau beruht.
© Ute Nathow

Deine Frau sei nicht nur dein Augenschmaus,
beehre sie auch mit einem Blumenstrauß.
© Ute Nathow

Liebe Frauen, ihr besitzt einen unschätzbaren Wert,
das hat uns das Leben gelehrt.
© Ute Nathow

Freude ist dein Schwert zur Macht,
hast du der Frau heute Blumen mitgebracht.
© Ute Nathow

Du bist die Wunderwaffe Frau,
und das weißt du ganz genau.
© Ute Nathow

Stolz sollst du sein alle Tage,
geachtet und verstanden werden gar keine Frage,
Frauentag sei einer der belebenden Tage,
würdig zu begehen auch keine Frage.
© Ute Nathow

Dein Nichtstun wäre zum Frauentag eine Schmach,
denn es ist für sie ein besonderer Tag.
© Ute Nathow

Frauen können deinen Alltag versüßen
oder diesen auch vermiesen,
darum sei achtsam alle Tage,
ihr einmal mehr auch Danke sage.
© Ute Nathow

Lob und Dankbarkeit lasse eine Frau nie vermissen,
jeder Mann sollte das zum Frauentag wissen.
© Ute Nathow

Frauen belieben über Männer zu scherzen,
bewegen den Puls von Männerherzen.
© Ute Nathow

Zum Frauentag sei Lob und Anerkennung nicht nur geborgt,
denn Frau sich täglich um das Wohlwollen sorgt.
© Ute Nathow

Lege in die Waagschale keine Kronjuwelen,
diese werden keiner Frau fehlen,
schmeichele ihr mit Aufrichtigkeit,
für eine gelungene Zweisamkeit.
© Ute Nathow

Frau liebt zum Frauentag nicht Lärm und Radau,
schenke Blumen das wäre schlau.
© Ute Nathow

Frauen bewegen mehr als die Wiege eines Kindes,
sind wie die Belebung eines frischen Windes.
© Ute Nathow

Eine Botschaft für den Mann,
zum Frauentag steht Achtsamkeit an.
© Ute Nathow

Eine Frau erwartet keinen Goldregen,
dennoch sollte sich Mann bewegen,
als sei es mit ihr wie im Zauberwald,
geschmeidig schön und niemals kalt.
© Ute Nathow

Zum Frauentag sei einfach charmant,
und begegne den Frauen tolerant.
© Ute Nathow

Frauen bewahren den Frieden im Haus,
verdienen mehr als nur einen Applaus.
© Ute Nathow

Frauentag sei belebend und bunt,
zum Feiern besteht jeder Grund.
© Ute Nathow